Weblog

Aktuelles von Skylightphotos

Fotokalender Projekt Still-Leben

Stillleben Kalender

Achtung wir suchen für unser Fotokalenderprojekt Still-Leben noch Mamas mit ihren Babies die uns bei diesem Projekt unterstützen.

Das Stillen von Babys ist ja eigentlich das Natürlichste der Welt. Dennoch stoßen Frauen die ihr Baby in der Öffentlichkeit an die Brust nehmen, immer wieder auf offene Ablehnung.

Wir wollen in klares Zeichen für das Stillen setzten. Daher rufen wir alle stillenden Mütter auf, sich an unserem Projekt zu beteiligen.

In unserem Kalenderprojekt ‘Still-Leben’ wollen wir moderne Frauen zeigen, die ganz selbstbewusst auch in der Öffentlichkeit ihr Kind stillen. Ob in der Fußgängerzone, im Supermarkt, im Wartezimmer oder im Bus.

Aus diesem Grund suchen wir Dich mit deinem Baby. Wir stellen mit Euch einen Stillmoment in der Öffentlichkeit fotografisch dar. Aus diesen Aufnahmen entsteht ein großformatiger Kalender, der zeigt, dass Stillen eine ganz natürliche und schöne Sache ist, an der sich niemand stören sollte.

Wer sind wir? Kurzvorstellung von Anke, Markus und Charlotte Johanna:
Markus und ich betreiben zusammen das Fotostudio Skylightphotos in Calden Meimbressen. Im Dezember wurde uns das größte Glück auf Erden durch die Geburt unserer Tochter Charlotte Johanna geschenkt. Das ich meine Tochter stille war für mich ganz klar, leider sah das mein Körper anders. Umso mehr genießen wir jetzt die wenigen Momente in denen ich Lotti stillen kann. Aus diesem Grund finden wir es schockierend, dass so ein sinnlicher Moment zwischen Mutter und Kind als ekelhaft oder ähnlich bezeichnet wird.

Seid bei unserem Projekt mit dabei!
‘Was war dein aufregendstes Still-Erlebnis?
Sende uns eine Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder ruf uns an 05677/9210272
Wir freuen uns auf Eure Geschichte
Skylightphotos by Markus W. Lambrecht, Buchenweg 17, 34379 Calden

Darüber hinaus suchen wir noch Sponsoren sodass nicht nur der Kalender erscheinen kann sondern die Aufnahmen auch in einer Ausstellung gezeigt werden können und im besten Fall ein Bildband mit Stilltipps von unseren Hebammen erscheinen kann.
Wir freuen uns von Euch zuhören. Das Konzept könnt ihr auch per Email zum Aushang bei uns anfordern.
Gerne könnt Ihr diesen Beitrag teilen oder Euch das Konzept ausdrucken und zu Spielkreisen, Stillcafes, Elterninitiativen etc. mitnehmen.
Wir bitten um Eure Unterstützung.

Viele Grüße
Anke, Markus und Charlotte